Nr. 69, Critical Mass Fahrt im Dezember

Immer am ersten Freitag jedes Monats, 19:00 Uhr

_________________________________________________________________

Die nächste Critical Mass Fahrt in Wuppertal:

02.12.16, Freitag,

19:00 Uhr,

am CinemaxX Wuppertal / Kluse

Wichtig! Licht am Rad! Klingel am Rad! Wenn es warm wird, etwas zu trinken dabei haben

Freunde&Bekannte einladen & mitbringen😉

Mit anderen netten Leuten auf dem Rad durch Wuppertal😉

Das Facebook-Event
.
.

Ein Video, wie Critical Mass aussieht (mehr auf unserer facebook Seite ):

Entweder um 19 Uhr am CinemaxX/Kluse sein, oder über diese Zubringer mit anderen zur CM kommen:
Für mehr Infos zum CM-Express hier klicken.

cmexpress Osterweiterung und Cronenberg und Ronsdorf

Fahrrad sicher abschließen

Wie schließe ich mein Rad gut und sicher ab, damit ich keine bösen Überraschungen erleben muss?
Hal Ruzal, ein New Yorker Zweiradmechaniker, hat mit streetfilms bisher vier Clips gedreht in denen er zeigt, was bei der Wahl des Schlosses und vorallem bei dem „Wie“ des Anschließens wichtig ist und bewertet den jeweiligen „locking job“ nach dem amerikanischen Schulnotenprinzip von A wie sehr gut bis F für durchgefallen.

Vergessen sollte man aber nicht: Nicht überall sind Fahrraddiebe so dreist und aktiv wie in New York. Hal ist aber trotzdem sehr unterhaltsam und lehrreich!

Unter den Videos finden sich ein paar Photos und ein wenig Text.
weiterlesen

Formulare an die Stadt Wuppertal

Egal ob benutzungspflichtige Radwege oder Einbahnstraßen, die Stadt muss auf Anfrage prüfen, ob eine Aufhebung der Benutzungpflicht oder die Freigabe in Gegenrichtung für den Radverkehr ermöglicht werden kann.

Frank und Kathrin haben hierfür blanko Formulare an die Stadt erstellt, in die man nurnoch die eigene Anschrift, die betroffene Straße usw. eintragen muss.

Einfach ausfüllen, abspeichern und via Mail (Adresse in den Formularen) versenden oder ausdrucken und an die Stadt schicken!

Die Formulare im .pdf-Format:

– Öffnung einer Einbahnstraße für Fahrradverkehr

– Aufhebung einer Radwegebenutzungspflicht

– Meldung fehlende Bordsteinabsenkung für Radfahrer

Ps: Wenn man die Textflächen im .pdf online nicht füllen kann, dann Rechtsklick „speichern unter“.

Die Formulare im .doc-Format:

– Öffnung einer Einbahnstraße für Fahrradverkehr

– Aufhebung einer Radwegebenutzungspflicht

– Meldung fehlende Bordsteinabsenkung für Radfahrer

Parkt ein Kraftfahrzeug auf Geh- oder Radwegen, dann:
Ordnungswidrigkeitenanzeige
Außerdem besteht die Möglichkeit, um zeitnahe Maßnahmen zu ergreifen die Polizei oder das Ordnungsamt zu benachrichtigen. Wenn fahrender Verkehr behindert wird, dann der Polizei über 110 melden, oder dem Ordnungsamt über 583 4000.

Termine


Die Wuppertaler Critical Mass fährt immer an jedem ersten Freitag im Monat ab der Schwebebahnhaltestelle Kluse vor dem CinemaxX.

Entweder um 19 Uhr am CinemaxX/Kluse sein, oder über diese Zubringer mit anderen zur CM kommen:
Für mehr Infos zum CM-Express hier klicken.

cmexpress Osterweiterung und Cronenberg und Ronsdorf

Fahrt zum 20-jährigen Jubiläum der Critical Mass San Francisco

Die nächste Critical Mass Fahrt in Wuppertal:

20 Jahre Critical Mass!

Die Ur-Critical Mass in San Francisco feiert am 28.09.12 ihr 20-jähriges Bestehen und die CM Wuppertal feiert das!

28.09.2012, Freitag, 19:30 Uhr

am CinemaxX Wuppertal /Schwebebahnstation Kluse

Mit vielen Leuten durch Wuppertal radeln!

Freunde & Bekannte einladen & mitbringen😉

Mona Caron CM20 Poster 1029x2048
________________

Plakat: Mona Caron

Du hast keine Ahnung, was „Critical Mass“ sein soll ?

Was ist Critical Mass? – Text&Photo

Was ist Critical Mass? – Video

__________________

Wuppertal kann fahrradfreundlicher sein! You can make a difference!

Was ist „Critical Mass“?

Critical Mass Vancouver 2007-06

[Photo: flickr/ItzaFineDay (CC BY 2.0) ]

Bei einer Critical Mass Fahrt treffen sich Radfahrer, um zusammen durch die Stadt zu fahren.

Die erste CM gab es in San Fancisco am 25.Septmeber 1992. Maßgeblich ist der Hintergrund, dass eine CM keine Demonstration mit einer Botschaft o.ä. ist, sondern es rein um das Radfahren geht.

Critical Mass Bewegungen entstehen aber immer dort, wo die Verhältnisse für Radfahrer schlecht sind. Indirekt wird damit natürlich auf die bestehenden Verhältnisse hingewiesen. Eine CM blockiert nicht den Verkehr, sie ist Verkehr. Die Struktur ist dezentral, Ogranisatoren/Verbandführer gibt es nicht, jeder ist für sich selbst verantwortlich.

_____________________________________________________________________________

Critical Mass Fahrten gibt es in Deutschland z.B in Berlin, Hamburg, Köln, Dortmund, Koblenz und einigen weiteren Städten.

Weltweit gibt es über 300 Städte (laut wikipedia) in denen Critical Mass Fahrten stattfinden. (eine Karte mit CM Fahrten weltweit)

Mitfahren kann jeder, es wird so schnell gefahren, dass alle mitkommen.

Häufig benutzte Slogans bei/für CM Fahrten sind:

– We are not blocking traffic – we are traffic (Wir blockieren nicht den Verkehr – wir sind Verkehr)

– Reclaim the streets (Die Straßen zurückerobern/Den öffentlichen Raum zurückerobern)

– Die Straße gehört allen, nicht nur Autofahrern

– mehr: CriticalMass.Wikia / Slogans

Die erste Critical Mass Fahrt in Wuppertal fand am 12.05.2012 mit 24 Radfahrern statt.

Die CMwpt fuhr im ersten Jahr zwei Mal im Monat (Samstagnachmittags und Freitagabends).

Heutzutage einigte man sich auf den ersten Freitag jedes Monats um 19 Uhr am CinemaxX/Schwebebahnstation Kluse/Schauspielhaus.
Dieses Datum ermöglicht die Mitfahrt bei anderen CM’s, z.B. Köln und Dortmund am letzten Freitag im Monat und Düsseldorf am zweiten Freitag im Monat